Newsletter

RSS Feed

Kein RSS Feed hinzugefügt

Ursula Schmidt

Orginal signierte Autogrammkarte von Ursula Schmidt. Ulla Schmidt (eigentlich Ursula Schmidt, gebürtig Ursula Radermacher * 13. Juni 1949 in Aachen) ist eine deutsche Politikerin (SPD).

Mehr Infos


1,00 € inkl. MwSt.

1882

Lieferbarkeit Produkt leider nur noch


Wenn lieferbar, bitte benachrichtigen

Orginal signierte Autogrammkarte von Ursula Schmidt. Ulla Schmidt (eigentlich Ursula Schmidt, gebürtig Ursula Radermacher * 13. Juni 1949 in Aachen) ist eine deutsche Politikerin (SPD). Schmidt war von 2001 bis 2009 Bundesministerin für Gesundheit (2002 bis 2005 auch für Soziale Sicherung) und mit acht Jahren die dienstälteste für das Ressort Gesundheit zuständige Ministerin auf der Bundesebene. Nach dem Besuch der Realschule und des Aufbaugymnasiums am Städtischen Einhard-Gymnasium in Aachen begann Ulla Schmidt nach dem Abitur 1968 ein Studium der Psychologie an der RWTH Aachen sowie an der Pädagogischen Hochschule in Aachen für das Lehramt für Grund- und Hauptschule, das sie 1974 mit dem ersten und 1976 mit dem zweiten Staatsexamen beendete. Da sie sich als Angehörige der Studentenorganisation des Kommunistischen Bundes Westdeutschland (KBW) weigerte, eine Verpflichtungserklärung auf das Grundgesetz zu unterschreiben, fiel sie unter den Radikalenerlass und wurde nicht in den Schuldienst übernommen.

  • Größe 10x15